top of page

15 schnelle Prompts gegen Stress

Wir alle haben diese Tage, an denen wir innehalten und uns fragen: Leben wir wirklich unser bestes Leben? Nutzen wir unsere Zeit optimal? Lassen wir uns zu oft ablenken?


Die gute Nachricht: Es gibt bewährte Methoden und Techniken, die euch auf dem Weg zu einem weniger stressigen Alltag unterstützen können - und ChatGPT kann euch dabei helfen, diese auch wirklich ein- und umzusetzen.


In diesem Artikel zeige ich euch 15 dieser effektiven Ansätze - inklusive Prompts, die eure Produktivität steigern, negative Gedanken in den Griff bekommen oder euch einfach dem Alltagsstress entfliehen lassen.


Die 15 besten Prompts gegen Stress


1. Organisation ist das halbe Leben

In einer Welt voller Ablenkungen kann es schwierig sein, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Doch mit der richtigen Methode ist es möglich, den Tag effizient zu gestalten.

Prompt: "Kannst du mir Schritte und Ratschläge geben, wie ich mithilfe der Time-Blocking-Methode einen strukturierten Tagesablauf erstellen kann, um meine Aufgaben effizient zu verwalten und zu erledigen?"

2. Gedanken steuern

Unsere Gedanken beeinflussen maßgeblich, wie wir uns fühlen und handeln. Doch was, wenn diese Gedanken überwiegend negativ sind? Hier kommt die kognitive Verhaltenstherapie ins Spiel.

Prompt: "Kannst du mich mithilfe von Techniken aus der kognitiven Verhaltenstherapie detailliert anleiten, um meine negativen Gedanken besser zu erkennen, zu steuern und in eine positive Richtung zu lenken?"

3. Stress effektiv bewältigen

Wir alle kennen dieses Gefühl der Überforderung, wenn der Stress uns zu erdrücken scheint. Doch es gibt Techniken, die helfen, wieder Ruhe und Klarheit zu finden.

Prompt: "Kannst du mir spezifische Stressmanagement-Techniken zeigen, die ich anwenden kann, um effektiv mit Situationen umzugehen, in denen ich mich überfordert oder überwältigt fühle?"

4. Konzentration und Fokus verbessern

Inmitten des täglichen Trubels kann es schwerfallen, sich zu zentrieren. Doch Achtsamkeit und Meditation bieten Wege, um den Geist zu beruhigen und die Konzentration zu schärfen.


Prompt: "Kannst du mir verschiedene Übungen empfehlen, die sowohl auf Achtsamkeit als auch auf Meditationstechniken basieren, um meine Konzentration zu steigern und meinen Geist zu fokussieren?"

5. Ablenkungen eliminieren

Ein chaotischer Arbeitsplatz kann die Produktivität erheblich beeinträchtigen. Doch mit der richtigen Methode lässt sich Ordnung und Struktur schaffen.


Prompt: "Kannst du mir einen detaillierten, schrittweisen Plan vorstellen, wie ich mit der 5S-Methode meinen Arbeitsplatz so organisieren kann, dass er frei von Ablenkungen ist und ich effizienter arbeiten kann?"

6. Den Kreislauf des Überdenkens durchbrechen

Endlose Gedankenschleifen können lähmen und uns den Schlaf rauben. Doch es gibt eine einfache Technik, um diesem Kreislauf zu entkommen.

Prompt: "Kannst du mich detailliert durch die STOP-Technik führen und mir zeigen, wie ich sie anwenden kann, um den Kreislauf des Überdenkens zu durchbrechen und meinen Gedankenstrudel effektiv zu stoppen?"

7. Aufgaben effektiv priorisieren

In einer To-Do-Liste voller Aufgaben kann es schwer sein, den Überblick zu behalten. Doch es gibt einen Ansatz, der hilft, das Wichtigste von dem Dringenden zu unterscheiden.


Prompt: "Kannst du mir anhand der Eisenhower-Box-Methode erklären, wie ich meine anstehenden Aufgaben effektiv sortieren und priorisieren kann, um einen klaren Überblick über meine Prioritäten zu bekommen?"

8. Gesunde Grenzen setzen

In einem Meer von Anforderungen und Erwartungen kann es schwierig sein, für sich selbst einzustehen. Doch das Setzen von Grenzen ist essentiell für unser Wohlbefinden.

Prompt: "Kannst du mir helfen, einen detaillierten Plan für persönliche Grenzen zu erstellen und mir dabei Techniken der Durchsetzungsfähigkeit zeigen, damit ich in verschiedenen Situationen selbstsicherer auftreten kann?"

9. Eine positive Denkweise kultivieren

Unsere Gedanken formen unsere Realität. Doch wie können wir in einer oft herausfordernden Welt eine positive Einstellung bewahren und kultivieren? Hier kommt die Kraft der Affirmationen ins Spiel.

Prompt: "Kannst du mir anhand der Praxis der Affirmationen konkrete Techniken und Übungen zeigen, um gezielt eine positive Denkweise zu kultivieren und meine Gedankenwelt positiv zu beeinflussen?"

10. Entscheidungsfähigkeiten verbessern

Entscheidungen prägen unser Leben, doch oft stehen wir an Kreuzungen und wissen nicht, welchen Weg wir einschlagen sollen. Der OODA-Prozess bietet eine Struktur, um klarer und fundierter zu entscheiden.

Prompt: "Kannst du mich schrittweise durch den OODA-Prozess (Beobachten, Orientieren, Entscheiden, Handeln) leiten und mir zeigen, wie ich ihn anwenden kann, um eine fundierte Entscheidung in einer spezifischen Situation zu treffen?"

11. Widerstandsfähigkeit entwickeln

Das Leben ist nicht immer einfach, und Herausforderungen sind unvermeidlich. Doch wie gehen wir mit ihnen um? Das 7-Cs-Modell der Resilienz bietet einen Weg.

Prompt: "Kannst du mir anhand des 7-Cs-Modells der Resilienz detaillierte Techniken und Übungen vermitteln, um meine Widerstandsfähigkeit zu stärken und besser mit Herausforderungen umzugehen?"

12. Dankbarkeit üben

In der Hektik des Alltags übersehen wir oft die kleinen Momente, die das Leben wertvoll machen. Eine Dankbarkeitspraxis kann uns helfen, diese Momente wertzuschätzen und unser allgemeines Wohlbefinden zu steigern.

Prompt: "Kannst du mir Schritte und Empfehlungen zeigen, um mithilfe des Ansatzes des Fünf-Minuten-Tagebuchs eine tägliche Dankbarkeitspraxis zu etablieren, die meine Wertschätzung für die kleinen Momente des Lebens fördert?"

13. Selbstbewusstsein fördern

Unser Selbstbild beeinflusst, wie wir in der Welt agieren. Das Johari-Fenster-Modell bietet einen tiefen Einblick in unser Selbstverständnis und zeigt Wege auf, unser Selbstbewusstsein zu stärken.

Prompt: "Kannst du mir, basierend auf dem Johari-Fenster-Modell, detaillierte Strategien und Übungen aufzeigen, um mein Selbstbewusstsein gezielt zu stärken und ein tieferes Verständnis für mich selbst zu entwickeln?"

14. Produktivität steigern

In einer Welt, in der Zeit oft als knappe Ressource empfunden wird, suchen wir ständig nach Wegen, unsere Effizienz zu steigern. Die Pomodoro-Technik bietet hier eine bewährte Methode.

Prompt: "Kannst du mir detailliert und individuell auf mich zugeschnitten erklären, wie ich mithilfe der Pomodoro-Technik einen effektiven Produktivitätsplan erstellen kann, der meinen täglichen Anforderungen und Zielen entspricht?"

15. Motivation fördern

Motivation ist der Treibstoff, der uns vorantreibt. Doch wie können wir sie gezielt fördern, insbesondere die intrinsische Motivation? Die Selbstbestimmungstheorie gibt hierauf Antworten.

Prompt: "Kannst du mir anhand der Grundprinzipien der Selbstbestimmungstheorie Schritte und Strategien vorstellen, mit denen ich meine intrinsische Motivation gezielt steigern und nachhaltig fördern kann?"


Der Schlüssel zu weniger Stress liegt in der Vielfalt


In der heutigen, schnelllebigen Welt suchen viele von uns nach Wegen, um das Beste aus sich selbst herauszuholen. Dabei zeigt sich, dass es nicht die eine universelle Methode gibt, die für jeden funktioniert. Vielmehr liegt die Stärke in der Kombination verschiedener Ansätze.


Die vorgestellten 15 Methoden bieten eine breite Palette von Werkzeugen, die es jedem Einzelnen ermöglichen, individuelle Herausforderungen zu bewältigen und persönliche Ziele zu erreichen. Nehmt euch die Zeit, verschiedene Techniken auszuprobieren und herauszufinden, was für euch selbst am besten funktioniert.


Denn: Am Ende des Tages ist es das bewusste Engagement für die eigene Entwicklung, das den Unterschied ausmacht.

bottom of page